Drei Haselnüsse für CHEgli*

Gestern war ich im Wald spazieren
und da ist etwas Wunderbares gescheh'n.

Ich blieb mit meinem Hut
an einem HaselnussStrauch hängen...
und dieser rutschte mir vom Kopf...
auf den moosigen Waldboden...
wo er dann lag...
mein Hut...
als hätte ich ihn selber dahingelegt...
und auf der Krempe,...
jetzt musst du zuhören,...
da lag ein zartes Zweiglein...
vom Strauch...
und daran hingen,...
welch ein Wunder,...
drei Haselnüsse.

alt

CHEgli & RosaLie im Himmel


"EGAL"

CHEgli & RosaLie: "Wie im Traum"


"Du, ich hatte mal 'nen Freund"


"Warten am Bahnhof"


Jetzt. ist die Zeit

Es ist März 2013 und ich mache mir mit Blick nach Europa große Sorgen.
In Griechenland herrscht bald Bürgerkrieg und die komplette gesellschaftliche Ordnung bricht zusammen.
In Portugal & Spanien wehrt sich das Volk immer intensiver und dies nicht nur gegen die Euro-Unterdrückung.
In Bulgarien bildet die Regierung auf der Straße Räte, um die Demonstranten in den NeubildungsProzeß zu integrieren.
Mit Blick nach Ungarn kommen mir die Tränen. Wie in Griechenland mehren sich faschistische Gewaltszenen und die Regierungen bilden eine bewaffnete Front.
In Island sitzen Verantwortliche Politiker und habgierige Banker hinter Gittern und die Revolution geht ins 5. Jahr.
Die deutschen VolksVertreter legen den Grundstein für das KapitalVerbrechen einer WasserPrivatisierung, was mit dem normalen Menschenverstand nicht mehr zu erklären ist.

Mir geht derweil die letzte Strophe von Mani Matter's Chanson "Hemmige" durch den Kopf:
"Und wenn man sieht, was heute der Menschheit droht, dann sieht man wirklich schwarz und nicht nur rot, und was man da noch hoffen kann ist einzig, dass sie Hemmungen haben..."
Ich will nicht aufhören, an die menschliche Vernunft zu glauben.

CHEgli & RosaLie: "Wie das Pferd in die Lasagne kam"

Neben all den HorrorMeldungen gibt es auch einiges, auf das ich mich freue.
Am 5./6. April konzertiere ich mit Katinka & Ensemble in Marokko.
Das "Rendezvous de la musique" in Agdz lädt uns ein und ich übe mich mal wieder in Französisch.
Als Quintett, mit Cello, BambusFlöte & Sir Paul 09/11...
begegnen wir Menschen & Musikern auf ganz spezielle Weise.

"Lass es regnen" (Faut qu'il pleuve)


Hier ein Bild... von H.G. Augst... und mehr.

Pünktlich zum WeltUntergang am 21. Dezember 2012
macht sich mein AufbruchSong "Jetzt. ist die Zeit"
auf den Weg durch den YoutubeOnlineJungel..


"Jetzt. ist die Zeit

"Ewige Raiffeis'n'Liebe" Das Geld ist weg

Bruno Egli übergibt zusammen mit Katinka sein neues MusikVideo
"Ewige Raiffeis'n'Liebe" (Das Geld ist weg)
dem RaiffeisenMuseumsArchiv in Hamm/Sieg und dankt Herrn Ebisch,
dem leidenschaftlichen MuseumsFührer
und RaiffeisenKenner für die Unterstützung.

alt

Newer där Kapp..."Ewige Raiffeis'n'Liebe"

Stefan Hanitzsch vom Störsender.tv in München
nimmt den Weg auf sich, um der Che Auferstehung im KulturWERK
beizuwohnen. Hier ein FilmDokument vom 26.Januar 2013.
Der Tag Null. CHEgli & RosaLie gehen neue Wege.



Der März kann kommen.

alt
Auch der unzensierte störsender.tv erwacht aus dem onlineUniversum und macht mehr als Hoffnung auf (r)evolutionäres fern seh'n... auch Stefan Hanitzsch und Dieter Hildebrandt gehen neue Wege und stören die medial manipulierte EinheitsMärchenWelt... Da störe ich mal gerne mit.
Ein Projekt, welches ich empfehle... weil es so schön zum Stören einlädt, frei nach der LebensDevise:
"Nur wer stört... wird gehört", freuen wir uns, dass sich dort immer mehr Störenfriede versammeln.
Womöglich liegt es gar an diesem Sender, dass es Che im Himmel nicht mehr aushält.
So oder so, ich denke wir werden es über kurz oder lang erfahren und freuen uns vorerst, dass sich der GenossenCompanero Che ausgerechnet unsere alternaivFassNachtSitzung Newer där Kapp auserwählt hat, um im KulturWERK Wissen/Sieg am 26. Januar 2013 seine Auferstehung zu feiern.
Viele NarrenHirten beobachteten den SternenHimmel, organisierten sich ErsatzHirten für ihre Schafe... und pilgert herbei.
Danke... wir werden seh'n... wie Menschen geh'n.



Bleibt gesund, lacht ab und zu und macht keinen Blödsinn, sondern stört... dann begegnen wir uns.
venceremos.




Aktuelle Konzert-Termine:

31. Dezember 2012, 18.30 Ev. SilvesterGottesdienst in Altenkirchen/Ww
26. Januar 2013, 18 Uhr
"Newer där Kapp" im KulturWERKwissen/sieg
24. Februar 2013, 17 Uhr 
Ev.Kirche Mehren/Ww Ein ArtLiederKonzert für Marokko
02. März, 20 Uhr 
"Schwesterherz" in Horhausen/Ww
März 2013... "Wir stehen auf"
SolidarKonzert im Rahmen einer AktionsWoche
                     gegen end- & hirnloses NaziGeschwätz im WW.
                     Ort, Tag, Zeit werden hier in Kürze bekannt gegeben.
05./06. April 2013 "Festival de la Rendevous" in Agdz/ Marokko
09. Mai 2013
"Vatertag in Mehren ist Vatertag" BergPredigt & ArtLiederFestival
01. Juni 2013, 20 Uhr
"Schwesterherz" in Horhausen/Ww
                      (weitere Termine folgen in Kürze)

CD-Bestellung:
Bruno Egli "windstille Zeiten"
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
15 Euro (zuzügl. 2 Euro Versand)
12 Musiker
, 12 Lieder und über 60 Minuten purer Egli,
das ist womöglich das, was sich alle wünschen.

------------------------------------------------------------------------------------

12.11.2012 Bruno Egli & Katinka bedanken sich bei Ansgar Kuswik

für ein gemeinsam unvergessliches KonzertWochenende im Wäller Emmental.
Ansgar Kuswik ist auch ein ArtLiederGenosse und kommt aus Düsseldorf.
Live im Westerwald
"windstille Zeiten"
zusammen mit
Cornelia Hilberath, Cello
Bernhard Immisch, BambusFlöten & Didge

Samstag, 10. November, 20 Uhr im Westerwälder Hof, Helmenzen/AK
Sonntag, 11. November, 17 Uhr im Kulturhaus in Hamm/Sieg
Es waren schöne Abende mit
Ansgar Kuswik von TON 3.



Bernhard Immisch flötet den BambusBlues.


********************************************************



www.newer-daer-kapp.de

Zwei Kilometer sind zu Fuß zu schaffen...


alt

CD - Windstille Zeiten - Hörproben


Wer noch mehr reinhören will, wechselt zu Youtube
Viel Spaß

Ein Song aus der CD

Jetzt. CD bestellen.
Einfach per E-mail
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Eine Empfehlung.
Die Wäller Emmental Edition ist schnell vergriffen.
12 Songs aus dem Leben mit 13 Musikern.
Aufgenommen im Studio Thomas Guthoff, Neustadt/Wied.
15,- Euro (zuzügl. 2,- Versand)


Ich freue mich


alt

Am 14. Juli feiern wir im KulturWERK Wissen unsere Wahlparty.
Wir geben alles, um den Supertalent-Titel in den Westerwald zu holen.
Ihr sagt uns, welchen Wäller Song wir Bohlen, Gottschalk & Hunziker
im Halbfinale präsentieren sollen und könnt dabei 5 x 1000,- Euro gewinnen.


Bruno Egli & Ensemble    Weitere Konzert-Termine in der Region:

11. August, ab 14 Uhr,  Sommerfest der Genossenschaft Zauberberg i.G., Rosbach/Sieg
Infos unter www.zauberberg-gemeinschaft.de

18. August, 5. Kulturtage im Telegraphenamt, Oberscheid, Kulturverein Taftahü e.V.
Infos unter sites.google.com/site/taftahue20120220/home/veranstaltungskalender

01. September, 20 Uhr, Kulturhaus Hamm/Sieg im Anschluss an die Foto-Vernissage von Louis Blackmore.
Infos unter www.hamm-sieg.de/hamm/Kulturhaus/Veranstaltungen

15. September, 13 - 17 Uhr, Aktionstag des Bündnisses gegen Massentierhaltung. Bauernhöfe statt Agrarfabriken, in Wennigsten/Deister b. Hannover
Infos unter www.buerger-massen.de/termine-2




Vatertag in Mehren/Ww

1. Wäller AufbruchFest am Vatertag

Vatertag in Mehren

LivePräsentation meiner CD "windstille zeiten"
im April aufgenommen im Tonstudio Thomas Guthoff, Neustadt/Wied

alt
________________________________________

           21 Uhr Bruno Egli & Band
          "Jetzt. ist die Zeit
"


Cordelia Carola Rülander & Katinka Schröder, Gesang
Martin Langwald & Björn Müller, Gitarren
Cornelia Hilberath, Cello & Thomas Guthoff, Piano
Olaf Görg, BluesHarp & Jochen Solbach, Bass
Marco Müller, Schlagzeug & Manfred Fahnert, DinDum e.V
Bert Brendel, Saxophon & Klarinette
meine Wenigkeit wird auch mitmachen.
________________________________________


Haus im Wunderwald

Grüessech !

Bruno Egli, freut mich.

Sollten wir uns noch nicht kennen, so kommt bald der Tag,
an dem wir uns über ein persönlicheres Kommunikationsmittel begegnen.
Zweidimensional quasi.

Einige Lieder aus der Phase meines Börnauts gibt es auf Youtube zu sehen und zu hören...
viel Spaß.


Im April erfüllte sich mir ein Traum...
Dank der freundschaftlichen Zusammenarbeit mit Thomas Guthoff (Studio Guthoff, Neustadt/Wied)
und der Unterstützung von bald einem Dutzend liebgewonnenen Musikern aus dem Westerwald, konnte am 17. Mai 2012, in Mehren war Vatertag, meine erste CD aus der Taufe gehoben werden. Ein Aufbruchfest.

            Bruno Egli  "windstille zeiten"

 Auf dieser CD befindet sich auch der Wäller AufbruchSong
                  "Jetzt.
ist die Zeit"

Sie wird Euch ab Vatertag... ihr wisst schon,
in Mehren/Ww zur Verfügung gestellt.
Hier das optische Gesicht meiner CD.
Ja, die Lieder geben Anlass zum nachhaltigen Nachdenken. Unvergleichlich.


-----------------------------------------------------------------------------------------------

CD - Bestellungen

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

oder direkt  Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Sie kostet 15,- Euro (zuzügl. 2,- Euro Versand)

Ich bin zuversichtlich,
dass sie euch gefällt,
wenn ihr sie euch anhört.

--------------------------------------------------------------------

Wahre Fans des Westerwälder AlternativKarnevals
kaufen sich jetzt schon einen neuen Kalender
um sich diesen Termin eintragen zu können.

Samstag, 26. Januar 2013
Die Wäller Alternativkarneval-Sitzung
im KulturWERK Wissen/Sieg

"Mit mim Schatz... op de Walz"


Das KulturWERK ist gegenüber vom Bahnhof  Wissen/Sieg
und somit auf direktem Weg aus Köln, Bonn und Siegen zu erreichen.
Tickets im online Verkauf.
Eine Empfehlung aus dem Wäller Alternativkarneval. Rechts-rheinisch.


alt


alt

Newer där Kapp 2011  "FassNachtSamba im 3/4-Takt"... Schunkeln im atomaren Endlager
mehr Bilder auf www.newer-daer-kapp.de

alt


alt

Jürgen Becker & Bruno Egli im Spiegelzelt in Altenkirchen    September 2010